Klimaneutraler Druck

1.490 kg
CO2 kompensiert

Persönliche Beratung
+43 800 00 01 85

kostenfreier
Standardversand

Druckdaten

Dateiformate

Nachfolgend geben wir Ihnen wichtige Informationen zur Erstellung Ihrer Druckdaten bzw. der Speicherung in den richtigen Dateiformaten. Bitte beachten Sie genau unsere Angaben, hierdurch sichern Sie sich ein einwandfreies Druckerzeugnis!

Bitte verwenden Sie zum Erstellen Ihrer Grafiken NICHT Word, Excel oder PowerPoint. Hierfür gibt es spezielle Grafikprogramme, die druckfertige Daten erzeugen können.

Bitte senden Sie uns Ihre Daten in einem der folgenden geschlossenen Formate:

PDF - Das Portable Document Format ist eines der häufigsten geschlossenen Formate bei der Druckweitergabe. Bitte achten Sie darauf, eine möglichst hohe Kompatibilität zu erzeugen, um Probleme bei der Weiterverarbeitung zu vermeiden.

EPS - Als weiteres geschlossenes Format eignen sich die EPS-Dateien zur Weitergabe von Vektor- und Rastergrafiken. Bei diesem geschlossenen Format sind z.B. alle Schriften direkt eingebettet.

TIFF - Ein besonderer Vorteil von TIFF-Grafiken ist die Unterstützung des CMYK-Farbraumes. Darüber hinaus werden auch beispielsweise Farbprofile eingebettet und die Komprimierung ist verlustfrei.

JPEG - Dieses Format ermöglicht die Übermittlung großer Bilder in vergleichsweise kleinen Dateigrößen. Hierbei ist jedoch darauf zu achten, dass die Komprimierung der Bilder nicht verlustfrei ist.

Checkliste für die Weitergabe von geschlossenen Formaten:

Alle Bilder müssen eingebettet sein oder mitgeliefert werden.

Farb- und Graustufenbilder müssen ein Auflösung von mindestens 300 dpi haben, Strichzeichnungen mindestens 800 dpi.

Freistellungspfaden dürfen nicht enthalten sein!

Für 4c-Aufträge müssen Bilder im CMYK-Farbraum angelegt sein (kein RGB)!

Offene Dateiformate bei PRIMUS

Adobe Illustrator - bis Version CS3

Adobe InDesign - bis Version CS3

Adobe Photoshop - bis Version CS3

QuarkXPress - bis Version 7

FreeHand - bis Version MX (11)

Checkliste für die Weitergabe von offenen Formaten:

Alle Bilder und Schriften müssen eingebettet sein oder mitgeliefert werden.

Achten Sie bitte auf das Vorhandensein der Suffixe (*.indd, *.ai, ...).

Für das Handling offener Dateiformate erheben wir einen Zuschlag von 25 Euro je Datei (zzgl. Mehrwertsteuer).